Über Aquilinus - Aquilinus Finanzdienstleistungen GmbH

Direkt zum Seiteninhalt





































Wir setzen auf Transparenz, Ungebundenheit und Qualität.







Mit ihrem innovativen Firmenkonzept hat sich die „Aquilinus GmbH“ zur Aufgabe gemacht, das undurchsichtige Provisionsgeschäft in der Finanzdienstleistungsbranche durch eine für den Kunden nachvollziehbare und faire Vergütung zu ersetzen.

Damit arbeiten wir nicht nur provisionsunabhängig, sondern stehen auch in keinerlei Abhängigkeitsverhältnis zu einem Produktanbieter: Wir setzen auf Transparenz, Ungebundenheit und Qualität. Unser Ziel ist es, unsere Kunden optimal zu beraten und zu betreuen und langfristig bei ihrem Vermögensaufbau zu begleiten.





Seit 2002 aktiv

Die „Aquilinus Finanzdienstleistungen GmbH“ wurde 2002 von Herrn Hendrik Püstow und Herrn Manuel Schramm gegründet, damals noch unter dem Namen „Fidelitas Finanzdienstleistungen GmbH“ (der Name musste aus markenrechtlichen Gründen 2005 zu „Aquilinus“ geändert werden).  Die zentrale Firmenidee war (und ist sie immer noch), Finanzberatung ohne Provisionsinteressen anzubieten und somit ausschließlich die Interessen unserer Mandanten im Blick zu haben. Damals fast ein revolutionäres Konzept in Deutschland und selbst heute noch – obwohl sich die provisionsfreie Finanzberatung zumindest im Nischenbereich etabliert hat – gilt unser Ansatz weiterhin als äußerst innovativ.

Nicht zuletzt unsere langjährigen Kundenbeziehungen zeugen davon, dass das Konzept begeistert und überzeugt. Aufgrund unserer Überzeugung, dass Provisionsinteressen bei Finanzberatern falsche Anreize schaffen können, haben wir beispielsweise auch sehr früh – zu einer Zeit als diese Produkte in Deutschland so gut wie unbekannt waren – sogenannte ETFs (Exchange Traded Funds) in den von uns betreuten Investmentportfolios eingesetzt und konnten auch Depotbanken überzeugen, sich für diese Produkte zu öffnen. Der spätere Siegeszug dieser ETFs in der Finanzbranche bestärkte uns, dass wir auch hier den „richtigen Riecher“ hatten.




2010 nahm dann die „Aquilinus GmbH“ (das erste und das letzte Mal) am deutschlandweiten Wettbewerb „Finanzberater des Jahres“ der renommierten Zeitschrift „€uro Finanzen“ teil, konnte sich gegen rund 800 Finanz- und Bankberater durchsetzen und am Ende einen ausgezeichneten dritten Platz belegen. Über die Jahre haben wir unsere Kompetenzen insbesondere in den Bereichen Versicherung, Finanzierung, betriebliche Altersvorsorge, aber auch umfassendere Aufgabenstellungen wie komplexere Nachlassverwaltungen oder „Family Offices“ erweitert. Herzstück bleibt aber die Beratung im Bereich der Kapitalanlage.












Das Aquilinus-Team

Hendrik Püstow (M.A.), Jahrgang 1975
Geschäftsführer
Schwerpunkte: Investmentberatung/Kapitalanlage (KwG),
betriebliche Altersvorsorge, Administration
                                                               
                                                    Manuel Schramm (M.A.), Finanzwirt CoB, Jahrgang 1976
                                                    Geschäftsführer
                                                    Schwerpunkte: Family Office, Nachlassverwaltung,
                                                    Investmentberatung/Kapitalanlage (KwG), Finanzierung

Marco Fischer, Fachberater für Finanzdienstleistungen, Jahrgang 1977
Schwerpunkte: Versicherung, Finanzierung
                                                               
                                                    Elke Mommertz, Versicherungskauffrau, Jahrgang 1960
                                                    Schwerpunkt: Backoffice



Kontakt:
Aquilinus Finanzdienstleistungen GmbH                                  02 41 / 46 31 36 60
Theaterstraße 106                                                                      Fax:                   02 41 / 46 31 36 69
52062 Aachen
Zurück zum Seiteninhalt